ESPAÑOL | ENGLISH | DEUTSCH | 日本語 |

1 of 1 Pages

EINBERUFUNG DER HAUPTVERSAMMLUNG PER E-MAIL

Am 19. Juli 2019 veröffentlichte die Generaldirektion der Register und Notare (DGRN) einen Beschluss, der sich aus einer Beschwerde gegen die Weigerung der Handelsregisterführerin I von Asturien ableitet, eine notarielle Urkunde für Gesellschaftsbeschlüsse zur Änderung der Satzung und, insbesondere, dessen Artikel 21 über die Einberufung der Hauptversammlung und die Möglichkeit der Einberufung per E-Mail zu registrieren. Der geänderte Artikel hatte…