JAPAN DESK

DER JAPANESE DESK IST UNSERE ABTEILUNG FÜR JAPANISCHE MANDANTEN MIT INTERESSEN IN SPANIEN UND IN DER EUROPÄISCHEN UNION, SOWIE AUCH FÜR SPANISCHE UNTERNEHMEN ODER UNTERNEHMER, DIE IHRE TÄTIGKEITEN UND GESCHÄFTE IN JAPAN AUFNEHMEN ODER AUSWEITEN MÖCHTEN.

Unsere Fähigkeit, mit dem japanischen Gesprächspartner in seiner eigenen Sprache zu kommunizieren, erweist sich für den Mandanten als klarer Vorteil in Bezug auf Schnelligkeit, Effizienz und Gewandtheit.

Die Kommunikation mit dem Mandanten und/oder der anderen Partei auf Japanisch vermeidet idiomatische Missverständnisse, die durch eine falsche oder unvollständige Verdolmetschung von Botschaften entstehen und zahlreiche wirtschaftliche Schäden und gescheiterte Projekte verursachen könnten. Die korrekte Interaktion mit japanischen Mandanten und Drittparteien ist nicht nur eine sprachliche Angelegenheit. Sie beinhaltet auch die Fähigkeit, die japanische Denkweise und Geschäftsphilosophie zu verstehen, sowie wichtige Details, die ein westlicher Gesprächspartner normalerweise nicht bemerkt.

Wir sind uns der Unterschiede in den Geschäftsprinzipien und der Geschäftsethik zwischen den Ländern bewusst. Deswegen verteidigen wir mit unserem Fachwissen und unserer Erfahrung die Interessen unserer japanischen Mandanten mit Geschäftstätigkeit in Spanien und tragen gleichzeitig dazu bei, ein verständnis- und vertrauensvolles Umfeld mit dem Geschäftspartner vor Ort zu schaffen. Wir bemühen uns, kulturelle Hindernisse zu überwinden, damit die Energie unserer Mandanten ausschließlich auf die Geschäftsziele ausgerichtet ist und bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit erzielen.

  + 34 93 215 68 65

Mika Tsuyuki  mt@vila.es
Yumi Mikata   mikata@vila.es
Eduardo Vilá   vila@vila.es